DER NÄCHSTE FREIE TERMIN IST AM
SAMSTAG, 13. APRIL
10.00 Uhr und 14.00 UHR

Löwe im Kreis

PROZESS PLAYFIGHT

IM EINZELSETTING

PROZESS PLAYFIGHT ist eine körpertherapeutische Praxis, die PLAYFIGHT
(= Spielerisches Raufen) als Methode benutzt um die Elemente Spiel, Beziehung und Vertrauen in das eigene Wesen zu integrieren.

Dabei gehen wir der Frage nach: Was hindert mich daran, voll und ganz in meine Kraft und Lebendigkeit einzusteigen?

Im 1:1 erlernst Du die Grundlagen von PLAYFIGHT (in Anlehnung M. Tangi) und setzt das Erlernte gleich in die Praxis um: 

1. In Körperwahrnehmunsgübungen
2. In bewegungstherapeutischen Spielen
3. Im Playfight mit Bryan.

Schritt für Schritt baust Du Unsicherheiten ab und bahnst Dir den Weg in Deine Kraft.

PROZESS PLAYFIGHT kann helfen

… Angst vor Körperkontakt abzubauen
…das Gefühl von Scham zu integrieren: „Sich zeigen“ oder „sich zumuten“
…in die Eigenmacht und Eigenverantwortung einzusteigen
…Grenzen zu setzen
…für sich einzustehen
…die eigene Lebendigkeit und Spielfreude zu entdecken
…authentisch sich selbst zu sein
…die Beziehungsqualität zu sich selbst und zu anderen zu verbessern
Bryan ist gelernter Bewegungstherapeut und erfahren in der Körperarbeit und hält Dir den Raum für Deine Erfahrung.
  • EINZELTERMINE AN SAMSTAGEN
  • ORT: PRAXIS GESTALTTHERAPIE, SPERRSTRASSE 104b

    BEFINDET SICH IM 2. HINTERHOF, WENN DU DAS GARAGENTOR PASSIERST.
  • ZEIT: NACH VEREINBARUNG
  • PREIS: CHF 60.-- BIS CHF 110.--
    FÜR 60 Minuten
  • MITNEHMEN: LANGE TRAINERHOSEN, TRINKFLASCHE, RUTSCHFESTE SOCKEN ODER BARFUSS
  • ANMELDEN UNTER bryan.peters@bluemail.ch

Kontakt

Ich freue mich auf Deine Nachricht

Standort
Praxis für Gestalttherapie

Sperrstrasse 104B
4057 Basel

Info: Den Toreingang passieren und in den zweiten Hinterhof gehen.

WICHTIGE MITTEILUNG

Empfehlung

Beeinträchtigunen

Informiere mich bitte vollständig über relevante medizinische Befunde. Als Therapeut stehe ich unter Schweigepflicht.

Terminverschiebung / -Absage

Vereinbarte Termine (schriftlich oder mündlich) sind immer verbindlich. Terminänderungen sind bis 24 Stunden vor Terminbeginn möglich und müssen von mir schriftlich bestätigt werden. Bei Absagen innert weniger als 24 Stunden vor Terminbeginn, oder bei Nichterscheinen, erlaube ich mir, die reservierte Zeit in Rechnung zu stellen.

Haftungsausschluss

Meine Arbeit ersetzt keine medizinischen Behandlungen, kann diese aber begleitend unterstützen. Ich gebe grundsätzlich auch keine Heilungs- und Erfolgsversprechen ab, denn die Verantwortung für Deine persönliche Entwicklung und Gesundheit liegt immer bei Dir.